LEADER AUF DEM MARKT
SEIT ÜBER 20 JAHREN

IM BEREICH DER HERSTELLUNG VON HOCHWERTIGEN
GELEIMTEN KIEFER- UND FICHTENPLATTEN

Leimholzplatte

Die Leimholzplatte ist eine einschichtige geleimte Platte, in unserem Fall aus Nadelholz, die fugendicht, stets parallel zur Längsseite der durchgehenden Lamellen aus derselben Holzart geleimt ist. Für Leimholzplatte wird auch der Begriff Massivholzplatte verwendet. Unsere Leimholzplatten werden gemäß der Norm EN 13353, unter ständiger Aufsicht, in Bezug auf höchste Qualität hergestellt.

Auf Kundenwunsch bessern wir die Platten mit Astknoten, Harzgallenflicken oder Kitt aus. Standardmäßig wird mit Körnung 100 geschliffen. Zum Kleben verwenden wir einen Leim der Klasse D2, D3 für Innenbereiche und D4 für Außenbereiche.

Die MFI-Leimholzplatte ist ein Originalprodukt. Wir haben mehr als 20-jährige Erfahrung mit der Produktion von Möbelbauteilen und -platten ausschließlich aus erstklassiger skandinavischer Kiefer und Fichte, die unter FSC-Schutz gewonnen werden. Die MFI s.r.o. ist stets bereithnen deni optimalen Lösungsvorschlag  anzubieten, um  Service, Qualität und Zuverlässigkeit der Lieferungen zu bestmöglichen Preisen garantieren zu können.

Die übliche Lieferfrist für die Lieferung von MFI-Leimholzplatten beträgt 3 Wochen. Unsere Rohstoffvorräte garantieren eine hohe Flexibilität und erlauben uns in einer unerwarteten Situation auch Lieferfristen unter 1 Woche anzubieten.

 

Gültige Angaben für alle Typen der Leimholzplatten

  • Standarddicke der Platten 15 mm bis 55 mm, auf Kundenwunsch 6 mm bis 100 mm
  • 3 diverse Qualitäten AB, BC, CC die nach Ihren individuellen Anforderungen hergestellt werden können
  • Standardschleifen mit Körnung 100, individuell bis 120
  • Die Verleimung erfolgt im Einklang mit dem Standard der Klasse E1 durch

 

Produktionsverfahren

Die MFI s.r.o. produziert die Leimholzplatten mit  den Technologien  erstklassiger deutscher Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen Weinig und Dimter.

Unsere Produktion ist vor allem auf die Qualität der hergestellten Leimholzplatte und zugleich auf die individuelle Betreuung jedes einzelnen Kunden ausgerichtet. Vor dem Produktionsstart der einzelnen Aufträge besprechen wir mit dem Kunden sehr sorgfältig die Art und Weise der Nutzung und die Platzierung der Sichtseiten des Möbelbauteils. Das bedeutet, dass wir im Vorfeld den Zweck kennen, für welchen die jeweilige Platte hergestellt wird. Dieser individuelle Umgang garantiert die maximale Zufriedenheit unserer Kunden mit den gelieferten Produkten.

Bevor das Schnittholz zur Produktion freigegeben wird, wird es der ersten Qualitätskontrolle unterzogen, die  auf die richtige Materialfeuchtigkeit ausgerichtet ist. Nach dem Fräsen in einzelne Lamellen (Breite 40 - 45 mm) und vor dem Verleimen wird die Lamellenqualität überprüft und nicht passende Lamellen werden zur weiteren Bearbeitung aussortiert. Vor dem eigentlichen Verleimen werden die Lamellen so zusammengelegt, dass der endgültige Effekt farblich abgestimmt ist. Nach der Formatierung werden eventuelle Mängel mit Astknoten, Harzgallenflicken oder Kitt repariert und nach der Ausbesserung noch geschliffen. Vor dem Versand an den Kunden wird die endgültige Qualität der Leimholzplatte von spezial geschulten Qualitätsmanagern überprüft.

 

Anwendungsbereich

Die MFI-Leimholzplatte ist insbesondere zur Verarbeitung in der Möbelindustrie, aber auch für Tischler und Heimwerker zur Herstellung von diversen Wohn- und Gartenaccessoires, Regalen, Treppen, Verkleidungen und sonstigen Holzkomponenten geeignet.

 

Setzten Sie sich mit unserem Produktmanager in Verbindung und Sie erfahren mehr über die Möglichkeiten unserer Produktion und die mögliche Nutzung der MFI-Produkte für Ihr Projekt. Es würde uns sehr freuen, für Sie eine Präsentation und das beste Preisangebot zum Aufbau einer langfristigen geschäftlichen Partnerschaft vorzubereiten und dadurch den Wert Ihrer unternehmerischen Tätigkeit zu erhöhen. Also wenden Sie sich an uns und wir schlagen Ihnen eine optimale Lösung vor, die Ihnen maximale Vorteile bringt.
 

 

Leimholzplatte - Fichte

Die Leimholzplatte aus Fichte ist eine einschichtige geleimte Platte, fugendicht, stets parallel zur Längsseite der durchgehenden Lamellen aus derselben Holzart verleimt. Aufgrund der Spitzenqualität des als Eingangsrohstoff verwendeten skandinavischen Rundholzes  und unserer Erfahrungen in der Produktion, ist die MFI-Leimholzplatte aus Fichte gut in der Möbelindustrie einsetzbar, aber auch für Tischler und Heimwerker geeignet.

 

Holzart Fichte
Qualität AB, BC, CC
Länge 300 mm – 3100 mm 
Breite 60 mm – 1220 mm 
Dicke 15 mm – 55 mm Standard, 6 mm – 100 mm nach Absprache
Lamellenbreite 40 mm – 45 mm
Holzfeuchtigkeit 9 % +/-2 %


 

 

Alle weiteren Informationen teilt Ihnen der Produktmanager mit. 

 

Leimholzplatte - Kiefer

Die Leimholzplatte aus Kiefer ist eine einschichtige geleimte Platte, fugendicht, stets parallel zur Längsseite der durchgehenden Lamellen aus derselben Holzart verleimt. Aufgrund der Spitzenqualität des als Eingangsrohstoff verwendeten skandinavischen Rundholzes  und unserer Erfahrungen in der Produktion, ist die MFI-Leimholzplatte aus Kiefer gut in der Möbelindustrie einsetzbar, aber auch für Tischler und Heimwerker geeignet.

 

Holzart Kiefer
Qualität AB, BC, CC
Länge     300mm – 3100mm
Breite     60mm – 1220mm 
Dicke     15mm – 55mm standartně, 6mm – 100mm po domluvě
Lamellenbreite     40mm – 45mm
Holzfeuchtigkeit 9% +/-2%


 

 

Alle weiteren Informationen teilt Ihnen der Produktmanager mit.